Geschrieben am 23. 10. 2018

Rüdiger Nehberg bei der Weltenbummler Veranstaltungsreihe

Die Veranstaltungsreihe Weltenbummler im Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven weckt die Abenteuerlust! Mit der Unterstützung von Unterwegs finden unter dem Motto „Reisen - Geschichten - Abenteuer" insgesamt vier spannende Veranstaltungen statt. Nun ist also Rüdiger Nehberg dran - Nicht verpassen! 🙂

 

Rüdiger Nehberg ist vielen ein Begriff und sei es nur, weil ihnen bei einem seiner zahlreichen Fernsehauftritte sein optimistisches Lächeln im Gedächtnis geblieben ist. Der ehemalige Bäcker schmiss Job und Konditorei, um etwas zu verändern in der Welt. Und er hat nicht weniger erreicht als das. Herzensprojekte geht er mit viel Vertrauen, Sinn, Verstand und gleichgesinnten Freunden auf allen Kontinenten an. Nun ist Rüdiger Nehberg bei der Weltenbummler Veranstaltungsreihe im Pumpwerk in Wilhelmshaven zu Gast. Dort erzählt er am 26.10.2018 von seiner Art dem Leben entgegenzutreten und welche Projekte ihn derzeit umtreiben.

 


Rüdiger Nehberg bei der Weltenbummler Veranstaltungsreihe

Neugier auf die Welt

Rüdiger Nehberg ist schon immer gern und viel gereist. Aber erst durch seine Erfahrungen mit  dem stark bedrohten brasilianischen Stamm der Yanomami-Indianer ist ihm bewusst geworden, dass er mehr als nur ein Zuschauer sein will. Mit waghalsigen Aktionen, zu denen auch eine Atlantiküberquerung auf einem selbst gezimmerten Boot gehörte, verschaffte er sich und dem Anliegen dieses indigenen Volkes Gehör. Dabei lernte Rüdiger Nehberg, dass man tatsächlich etwas verändern kann, wenn man will. Natürlich gehört auch Glück dazu und die richtigen Kontakte. Aber wer es gar nicht erst wagt an den Erfolg zu glauben, kann ihn auch nicht haben. In zahlreichen Büchern und TV-Reportagen hat er bereits von seinen Aktionen berichtet, denn es ist ihm ein Anliegen seinen Optimismus und Elan auf Gleichgesinnte zu übertragen. Deshalb ist Rüdiger Nehberg bei der Weltenbummler Veranstaltungsreihe in Wilhelmshaven dabei.

Verdient preisgekrönt

Nach zwanzig Jahren als Menschenrechtler, Abenteurer und Survivalspezialist ist es nicht verwunderlich, dass viele seiner Projekte verdient mit Preisen ausgezeichnet wurden. Eine ProSieben Produktion rund um die „Die Karawane der Hoffnung“, die es sich zur Aufgabe gemacht hat zusammen mit Glaubensvorständen des Islam die Beschneidung von Mädchen in Afrika zu beenden, erhielt 2010 den Grimme Preis. Rüdiger Nehbergs eigene Menschenrechtsorganisation TARGET ist ebenfalls preisgekrönt und überaus erfolgreich.

Termin und Preise:

26.10.2018 um 20 Uhr im Pumpwerk mit der Live-Reportage "Querschnitt durch ein aufregendes Leben" mit Rüdiger Nehberg.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 24,50 Euro, an der Abendkasse 26,50 Euro.

Im Preis ist ein Südamerika-Cocktail pro Person enthalten! 🙂

Tipp: In unserer Unterwegs-Filiale in Wilhelmshaven ist eine begrenzte Anzahl an vergünstigten Tickets erhältlich!

Weitere Termine der Weltenbummler Veranstaltungsreihe in Wilhelmshaven:

22.11.2018: Manuel Andrack „Mit Kindern Wandern“ - Dia-Vortrag/Lesung

07.12.2018: Arved Fuchs „Kap Hoorn – Antarktis, Segeln im Reich der Stürme“ - Multivisionsshow